SPD Herzberg am Harz

Bürgermeisterwahl 2021 - Bewerber*innen gesucht

Kommunalpolitik

Rathaus Herzberg am Harz © Andrzej Otrębski / Wikimedia Commons

Das Jahr 2021 ist ein Superwahljahr für Niedersachsen und Herzberg. Neben einer möglichen Bundestagswahl, werden im gleichen Jahr auch die niedersächsischen Stadt- und Ortsräte sowie die hauptamtlichen Bürgermeister*innen gewählt. So auch bei uns in Herzberg. Nach jahrelanger CDU Herrschaft wird es nun auch bei uns Zeit für den Wechsel. Zu diesem Anlass befindet sich die SPD in Herzberg bereits in der Findungsphase, eine/n geeignete/n Bewerber*in für das Amt des/der hauptamtlichen Bürgermeister*in zu finden.

Hierfür wurde vor Kurzem eine Kandidat*innen-Findungskommission, unter der Leitung des stv. Fraktionsvorsitzenden Ulrich Schramke, ins Leben gerufen. "Wir haben diese Kommission ins Leben gerufen , um jedem SPD Mitglied, aber auch Nicht-Mitgliedern , die Chance zu geben, sich für diese Kandidatur aufstellen zu lassen." so Schramke. Die Kommission soll die Bewerbungen sichten und den Erstkontakt herstellen. Neben einem Lebenslauf, sollte die Bewerbung ein Motivationsschreiben über Visionen und Vorstellungen des Bewerbers bzw. der Bewerberin geben, für einen sozialdemokratischen Aufbruch in Herzberg.

Bewerbungen sind sowohl elektronisch als auch postalisch unter folgenden Kontaktmöglichkeiten durchführbar:

Ulrich Schramke
Juesholzstraße 12
37412 Herzberg am Harz
ulrich.schramke@t-online.de

Bewerbungen werden bis einschließlich 30.09.2019 entgegengenommen.

 
 

Vorwärts

 

Mitglied werden