SPD Herzberg am Harz

18.09.2020 in Presse

Thomas Oppermann auf Sommerreise in Lonau

 

Neue Wildholzsperre  begutachtet

Nachdem der Herzberger SPD-Ortsvereinsvorsitzende Lars Lübbecke Thomas Oppermann am Dorfgemeinschaftshaus begrüßt hatte, ging es im Beisein mehrerer Vorstandsmitglieder und unter Führung von Ortsbürgermeister Thomas Beck zu Fuß im Mariental hoch bis zur Wildholzsperre.

Froh, dass die Wildholzsperre endlich „steht“: Thomas Oppermann und Thomas Beck. Foto: Privat
Sieht unscheinbar aus, entfaltet aber bei Hochwasser seine volle Wirkung: Die neue Wildholzsperre im Mariental in Lonau. Foto: Privat

Hier erläuterte Herzbergs zuständige Fachbereichsleiterin Kerstin Bührmann die Rahmendaten der neuen Anlage. Insgesamt habe die Sperre mehr als 250.000 Euro gekostet. Dabei müsse man aber nicht nur die Kosten für die Vorplanung berücksichtigen, sondern auch die umfangreichen Leistungen, die zum Teil nicht sichtbar seien.

 

21.02.2020 in Ortsverein

Grünkohlessen der SPD Herzberg fällt aus!

 

Das Grünkohlessen des SPD-Ortsvereins Herzberg, dass am Donnerstag, 19. März, ab 18.30 Uhr stattfinden sollte fällt wegen der aktuellen Corona-Krise aus!

 

26.01.2020 in Presse

Lars Lübbecke zum Vorsitzenden gewählt

 

In der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Herzberg standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung.

Herzberg. Lars Lübbecke ist der neue Vorsitzende des SPD Ortsvereins Herzberg. Er löst Steven Scholtyseck ab, der aus beruflichen Gründen auf das Amt verzichtete. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurde Katja Beck, Dr. Andreas Philippi und Giuliano Chlistalla gewählt.

Lars Lübbecke, der neue Vorsitzende des SPD Ortsvereins, ehrte gemeinsam mit Steve Scholtyseck, dem scheidenden Vorsitzenden, Klaus Posselt für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand des Ortsvereins. Fotos: Peter Bischof
Lars Lübbecke, der neue Vorsitzende des SPD Ortsvereins, ehrte  gemeinsam mit Steve Scholtyseck, dem scheidenden Vorsitzenden, Klaus Posselt für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand des Ortsvereins. Fotos: Peter Bischof

Zu Beginn der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Herzberg im Hotel „Englischer Hof“ hatte der scheidende Vorsitzende Steve Scholtyseck einen Überblick über die Aktivitäten des Ortsvereins im abgelaufenen Jahr gegeben, darunter Wahlkampfstände zur Europawahl und Veranstaltungen zum Nationalpark und zur Pflegekammer. Der Ortsverein habe zurzeit 102 Mitglieder, so Scholtyseck weiter. Der Altersdurchschnitt liege bei 62 Jahren. Umso erfreulicher, dass der neugewählte stellvertretende Vorsitzende Giuliano Chlistalla ankündigte, erneut eine Juso-Gruppe in Herzberg aufbauen zu wollen.

 

Vorwärts

 

Mitglied werden