SPD Herzberg

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.

Mit der Kommunalwahl 2016 sind wir als SPD wiederum die stärkste Fraktion im Rat der Stadt Herzberg geworden. Für dieses Vertrauen möchten wir uns bei Ihnen bedanken und werden alles dafür versuchen, auch in Zukunft dieses Vertrauen zu rechtfertigen. 

Sie bekommen hier auf unserer Homepage Informationen zu aktuellen Terminen, unseren Mitgliedern aus dem Ortsvereinsvorstand, den unterschiedlichen Fraktionen aus Stadtrat sowie den unterschiedlichen Ortsräten.

Sollten Sie dennoch noch Fragen  haben oder zu anderweitigen Themen mit uns Kontakt wünschen, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir, unsere Mitglieder und Mandatsträger freuen uns über jede Nachricht von Ihnen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unserer Seite.

Ihr
SPD Ortsverein Herzberg am Harz  

 
 

16.01.2019 in Ortsverein

Grünkohlessen der SPD Herzberg

 

Bernd Lange als Gastredner 

Herzberg. Der SPD Ortsverein Herzberg lädt am Freitag, 15. Februar 2019, ab 18 Uhr zum Grünkohl-Essen in das Gasthaus „Zur Quelle“ in Lonau ein. Gastredner wird Bernd Lange sein, der Spitzenkandidat der SPD Niedersachsen für die Europawahl 2019. Lange wird über die EU-Förderprogramme für Kommunen referieren.

Weitere Infos finden Sie auch unter http://www.lauterneues.de/index.php/nachrichten/politik/9954-bruecke-zwischen-europa-und-niedersachsen-bauen

 

31.12.2018 in Allgemein

Einen guten Rutsch ins Neue Jahr

 

Der gesamte SPD Ortsverein Herzberg, wünscht allen Herzbergerinnen und Herzbergern einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2019 und wir freuen uns darauf, Sie vielleicht im neuen Jahr zu einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

 

18.11.2018 in Allgemein

SPD und CDU Herzberg sammelten gemeinsam für Kriegsgräberpflege

 
Gemeinsame Aktion von SPD und CDU für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Foto: SPD Herzberg

Für ein friedliches Miteinander 

Herzberg. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge unterhält mehr als 800 Kriegsgräberstätten mit mehr als zwei Millionen Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft: Soldaten, Zivilisten und Opfer von politischer Verfolgung.
Mitglieder der Ortsvereine und der Ratsfraktionen von SPD und CDU Herzberg sammelten am Samstag gemeinsam für die Kriegsgräberpflege. Die Sammler stießen in der Fußgängerzone und am Markt fast ausnahmslos auf hilfs- und spendenbereite Passanten. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge führt als gemeinnütziger Verein seine Arbeit im direkten Auftrag der Bundesregierung in mehr als 80 Ländern der Welt durch. Er sucht seit 1990 nach der Öffnung des Eisernen Vorhangs auch in Osteuropa nach Kriegsgräbern und klärt jährlich zehntausende Schicksale.

 

Facebook

 

Vorwärts

 

Mitglied werden